Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Rattelsdorf  |  E-Mail: info@markt-rattelsdorf.de  |  Online: http://www.markt-rattelsdorf.de

Leben und Wohnen im Markt Rattelsdorf

Im Markt Rattelsdorf lässt sich hervorragend Leben und Wohnen.

Die beiden Weltkriege veränderten kaum das Ortsbild und die Struktur der Gemeinde. Das ehemals auf den Ortskern und auf Randbebauungen begrenzte Gemeindegebiet weitete sich nach Süden und Westen aus. Besonders in Rattelsdorf, Ebing und Mürsbach wurden neue Bebauungsgebiete erschlossen.

 

Der Bau einer leistungsfähigen Kläranlage bei Helfenroth mit dem danach folgenden Anschluss sämtlicher Gemeindeteile sowie die Sanierung der gesamten Wasserversorgung bildete den Schwerpunkt der Investitionen der Marktgemeinde in den letzten 20  Jahren. Die Kläranlage in Ebing wurde 2014 und 2015 renoviert.

 

Die moderne Mehrzweckhalle (Abtenberghalle), die am 11. Febr. 1995 eingeweiht wurde, ist Mittelpunkt bei kulturellen und sportlichen Veranstaltungen im Markt Rattelsdorf. Weitere Freizeiteinrichtungen sind der Campingplatz und Baggersee in Ebing, mehrere Sportanlagen mit Tennisplätzen, Kinderspielplätze in allen Ortsteilen sowie ein gut ausgebautes Radwegenetz im gesamten Gemeindegebiet.

 

Neben einer ganzen Reihe von Gaststätten und Übernachtungsmöglichkeiten gibt es im Markt Rattelsdorf eine Volksschule mit Außenstellen in Ebing und Mürsbach. Zudem sind drei Kindergärten vorhanden und ein Arbeiterwohlfahrt-Wohnheim für psychisch kranke Menschen. Ärzte und eine Apotheke kümmern sich um die medizinische Versorgung, zahlreiche Vereine um das kulturelle Leben. Der "tägliche Bedarf" kann im Ort in Einkaufsgeschäften gedeckt werden, für weitergehende Wünsche gibt es eine größere Anzahl an Firmen und Unternehmen.

drucken nach oben