Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Rattelsdorf  |  E-Mail: info@markt-rattelsdorf.de  |  Online: http://www.markt-rattelsdorf.de

Sperrung B4 zwischen Breitengüßbach und Rattelsdorf

Verkehrsschild Baustelle

Verehrte Bürgerinnen und Bürger,

 

endlich ist es soweit: Die Deckensanierung zwischen der Kreuzung Breitengüßbach und Rattelsdorf-Nord soll laut Mitteilung des Staatlichen Bauamtes Bamberg ab 29.10.2018 durchgeführt werden. Änderungen bleiben natürlich vorbehalten.

 

Dabei gilt es folgende Bauphasen bzw. folgende Umleitungsstrecken zu berücksichtigen:

 

Bauphase 1 - Radwegverlegung an der Kreuzung nördlich von Breitengüßbach / Unteroberndorf vom 29.10.2018 bis 05.11.2018:

In dieser Zeitspanne kann der Verkehr uneingeschränkt (außer Radfahrer) fließen.

 

Bauphase 2 vom 05.11.2018 bis 19.11.2018 - Umbau der Lichtsignalanlage, Schächte etc.

Der Straßenverkehr ist an dieser Kreuzung deshalb nicht mehr möglich.

Auffahrt zur BAB 73 von Rattelsdorf kommend Richtung Bamberg noch uneingeschränkt befahrbar.

 

Bauphase 3 - Sanierung der Straßendecke von der Kreuzung Breitengüßbach / Unteroberndorf bis Wertstoffhof Breitengüßbach vom 19.11.2018 bis 27.11.2018:

Auffahrt zur BAB 73 von Rattelsdorf kommend Richtung Bamberg noch uneingeschränkt befahrbar.

Von Bamberg kommend ist entweder die Ausfahrt BAB 73 Breitengüßbach Mitte oder Zapfendorf zu nutzen.

 

Bauphase 4 – Baumaßnahme vom Wertstoffhof bis Betriebsgelände Firma Röckelein vom 28.11.2018 bis 11.12.2018:

  • Kreuzung Breitengüßbach / Unteroberndorf wieder geöffnet, Auffahrt BAB 73 von Rattelsdorf kommend dann gesperrt.
  • Umleitung von Rattelsdorf kommend über Ebing / Zapfendorf (Kreisstraße / GVS Rattelsdorf / Zapfendorf oder Ebing / Zapfendorf).
  • Von Bamberg kommend über Unteroberndorf St 2197 oder BAB 73 Ausfahrt Zapfendorf wählen.

 

Bauphase 5 – Deckensanierung ab Betriebsgelände Firma Röckelein bis Rattelsdorf Nord ab 12.12.2018:

Die Ausführung dieser Baumaßnahme soll ab 12.12.2018 erfolgen, wobei witterungsbedingt eine Durchführung der Baumaßnahme sich auch in das Frühjahr 2019 verschieben kann.

Näheres hierzu wird im nächsten Mitteilungsblatt erfolgen.

 

Im Übrigen wird der Markt Rattelsdorf die aktuellen Informationen einschließlich Umleitungspläne auf seiner Homepage veröffentlichen.

 

Für die Einschränkungen und Behinderungen im Straßenverkehr bitten wir in diesem Zusammenhang um Ihr Verständnis.

 

gez.

1. Bürgermeister Kellner

Markt Rattelsdorf

 

drucken nach oben