Stellenausschreibung Mitarbeiter/in für die Kämmerei (m, w, d)

 

Der Markt Rattelsdorf stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt


eine/n
Mitarbeiter/in für die Kämmerei (m/w/d)


in Teil-/Vollzeit (30 – 39 Std.)
mit Fachprüfung BL I oder vergleichbarer Ausbildung
ein.

 


Anforderungsprofil:
- erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. BL I oder vergleichbare beamtenrechtliche Ausbildung in der 2. Qualifikationsebene
- gute Kenntnisse im kommunalen Haushalts- und Kassenrecht
- Einsatzbereitschaft, Teamarbeit, Fähigkeit zu selbständiger und eigenverantwortlicher Arbeitsweise, Verantwortungsbereitschaft, wirtschaftliches Denken
- sicherer EDV-Umgang in der Anwendung von Standardprogrammen (MS-Office-Produkten)


Bewerbungen auch aus steuer- und wirtschaftsberatenden Berufen bzw. Bankensektor erwünscht.


Das Aufgabengebiet umfasst:
- Neuaufbau und Pflege der gemeindlichen Anlagenbuchhaltung
- Mitwirkung bei der Erstellung der Haushaltssatzung, Haushalt-, Finanz- und Investitionspläne, Jahresabschlüsse/Jahresrechnungen
- Laufender Vollzug des Haushalts, Haushaltsüberwachung, Haushaltsrechnung
- Zuschüsse und Zuwendungen (mit Verwendungsnachweisen)
- Laufende Prüfung und Beurteilung aller steuerrelevanten Vorgänge in Bezug auf § 2b UStG
- Stellvertretung Kämmerer
- Mitarbeit EDV-Administration


Die Änderung der Aufgabengebiete bleibt vorbehalten.


Unser Angebot:
- eine unbefristete Beschäftigung in einer interessanten, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeit
- eine tarifgerechte Vergütung entsprechend der persönlichen Voraussetzungen und der Qualifikation nach dem TVöD (VKA)
- gleitende Arbeitszeit
- Zusatzversorgung öffentlicher Dienst


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.


Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen werden bis 22.08.2020 an den Markt Rattelsdorf (Personalstelle, Grabenstraße 26, 96179 Rattelsdorf oder info@markt-rattelsdorf.de) erbeten. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Koch (09547/9222-19) zur Verfügung.


Markt Rattelsdorf
gez. Kellner
1. Bürgermeister

drucken nach oben